Über VIENNA SUNDAY KITCHEN

Willkommen auf meinem Blog über die Wiener Küche!

Wie der Name zeigen soll, geht es bei „Vienna Sunday Kitchen“ um das Kochen für sonnige Sonntage, für Feiertage mit Freunden und Familie, also um Rezepte, die man nicht jeden Tag macht (und auch nicht unbedingt jeden Tag essen sollte ;).

Über mich

Hallo! Mein Name ist Angelika. Dass Kochen eine große Leidenschaft von mir ist, wurde mir klar, wie ich irgendwann begonnen habe, Partys in meiner Wohnung zu schmeißen, nur damit ich Leute da habe, die das ganze Zeug essen, das gekocht wird. 

Wiener Küche About Vienna Sunday Kitchen

Warum Vienna Sunday Kitchen?

Meine Oma steht mit ihren 88 Jahren immer noch leidenschaftlich gerne in der Küche, genau so wie ich mit meinen 30 Jahren. Da sie bei mir quasi ums Eck wohnt, kann ich sie oft besuchen und ihr beim Kochen über die Schulter schauen.

Manchmal darf ich sogar helfen. In diesem Blog geht es neben der Sammlung meiner Oma-Rezepte aber auch darum, die Wiener Küche insgesamt präsenter zu machen (auch international über Schnitzel und Apfelstrudel hinaus).

Ohne die vielen Menschen, die mir bei diesem Blog helfen, würde gar nix weitergehn. Hier darf ich ein paar Leute vom „Team“ von „Vienna Sunday Kitchen“ vorstellen:

Team

Meine Oma

Wiener Küche About Vienna Sunday Kitchen

Auf dem Bild oben seht ihr meine Oma, mich und meine Kusine. Sehr viele Rezepte und Kochtipps auf diesem Blog sind von meiner Oma. Sie steht mit ihren 89 Jahren noch immer jeden Tag in der Küche und kocht für ihre riesige Schar an Kindern, Enkerln und Urenkerln (wer halt gerade zu Besuch ist).

Das da auf dem Foto unten bin ich, wo wir gerade wie jedes Jahr zu Weihnachten Rindsrouladen für unsere mehr als 40 Personen fassende Großfamilie machen. Die Familie wird dann an den Weihnachtsfeiertagen in die Gemeindebauwohnung meiner Oma im 20. Bezirk gequetscht und im Schichtbetrieb gemästet, weil am Esstisch nur 8 Personen Platz haben.

Und am letzten Bild seht ihr wieder meine Oma, wie sie gerade Massen an Weihnachtskeksen dekoriert,

Angelika_AboutWiener Küche About Vienna Sunday Kitchen

 Meine Schwester Maria

Im nächsten Bild seht ihr meine kleine Schwester Maria, 17, die ihre Kenntnisse als exzellente Bäckerin mit einbringt. Wenn sie bei mir übernachtet, ist sie auch für die Playlist beim Kochen zuständig. Das wird dann meistens eine Küchenparty mit ganz viel Tanzen und Singen, und Katy Perry und Meghan Trainor in der Dauerschleife und auf höchster Lautstärke 😉

ViennaSundayKitchenOma Bild

Das da auf dem anderen Bild sind meine Oma und mein Bruder, wie sie gerade einen Lachanfall haben…

Ich hab auch noch einen zweiten Bruder, der übrigens das allerbeste Chili con Carne auf der ganzen Welt macht, aber ich glaub der ist nicht so gern mit einem Foto vertreten. Er macht außerdem das Softwaretesting für den Blog und sagt mir, wenn es wo einen Bug gibt.

Last but not least:

Mein Ehemann, der nicht nur die wichtige Aufgabe des Testessers hat, sondern auch alle meine Updates installiert, den Blog promotet, neue Ideen einbringt und ganz geduldig ist, wenn die Wohnung nach den vielen Koch- und Foto-Sessions wieder einmal auf den Kopf gestellt ist.

 

Ich freue mich, wenn wir in Kontakt bleiben:

FB-f-Logo__blue_50    TwitterLogo_#55acee    Pinterest-badge-36px    Instagram_Icon_Large

oder wenn du dich für den Newsletter einschreibst!