Kategorien
Allgemein Mehlspeisen & Desserts

Wiener Wäschermädchen

Wiener Wäschermädchen sind eine traditionelle österreichische Mehlspeise, wo eine Marille mit Marzipankern in Backteig frittiert wird. Serviert werden sie mit Staubzucker und optional auch mit Vanillesoße. Wiener Wäschermädchen – Zutaten und Alternativen Für die Wäschermädchen braucht man 12 Marillen. Am Besten funktioniert das Rezept mit frischen Marillen. Ich habe aber auch schon tiefgekühlte verwendet. Weiters […]