Kategorien
Allgemein Fleisch Hauptspeisen

OMA-REZEPT: WILDSCHWEIN FILET MIT ERDÄPFELKNÖDELN

Wildschwein Filet R2

 

Hier kommt nun ein Original Oma-Rezept. Das Problem bei manchen dieser Rezepten ist, dass Omas meistens nach Gefühl kochen und im Nachhinein nicht mehr so genau sagen können, wieviel von was wo hinein gehört.

Für dieses Rezept habe ich ihr die Zutaten so genau wie möglich versucht zu entlocken. Dabei herausgekommen ist: „…Naja, ich habs nicht beizen müssen, weil’s so ein gutes Fleisch war. Dann anbraten und … und Rotwein! Ich kauf ja nie Rotwein. Ich trink ja immer nur Milch, soviel Milch und dafür hab ich noch NIE was mit den Knochen g’habt. Aber zum Wildschwein muss Rotwein dazu! Und auch dazu trinken muss man ihn! Da! Trink einen Rotwein! Ah Vorsicht, dass nix anbrennt!“

Serviert wird das Fleisch mit ganz viel Preiselbeer-Marmelade. Die ist das Allerwichtigste! Beilage sind Erdäpfelknödel. (Hier gehts zum Rezept für Erdäpfelknödel)

Und so geht’s jetzt wirklich (ungefähr):

[ingredients title=“Zutaten“]

  • 500g Wildschweinfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 125ml Sauerrahm (kann man auch weglassen)
  • 1/8l Rotwein (ein billiger, sonst schimpft die Oma über die Verschwendung!)
  • Wildgewürz-Mischung:
  • 1/2 TL Thymian
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Pfefferkörner
  • 3 Nelken
  • 4-5 EL Öl zum Anbraten

[/ingredients]

Zubereitung

  • Zwiebel und Suppengemüse klein schnipseln
  • Fleisch in dünnen Scheiben scharf anbraten (bei hoher Hitze und nur kurz), dann wieder aus der Pfanne nehmen
  • Zwiebel anbraten bis sie braun sind, das ergibt eine schöne Farbe für die Soße
  • Suppengemüse in die Pfanne dazu und kurz anbraten
  • Gewürze in die Pfanne dazutun
  • dann mit dem Rotwein und eventuell etwas Wasser ablöschen und köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist
  • Wenn man mag, kann man Sauerrahm dazugeben, wenn das Gemüse in der Pfanne gekocht ist. Das Ganze mit einem Stabmixer pürieren und das Fleisch wieder zurück in die Soße geben
  • In der Soße noch ca. 30 Minuten köcheln lassen

Wildschwein Filet Rezept

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.